Zeitreise ins letzte Jahrhundert

 Wie haben die Menschen damals gelebt und gearbeitet?

Die Gruppe wählt ein vierstündiges Programm: Seilerei, Lehm- und Fachwerkbau, Filzen, Töpfern oder Weben.

Anschließend: Hof Peters besuchen und die stromlose "Kochmaschine", Vogelnest-Schaukel oder das Kletterhaus ausprobieren. 

  • Lebendige Vergangenheit: auf dem 25 ha großen Freilichtmuseum Lindlar
  • Landleben: wie im 19. und 20. Jahrhundert
  • Zur Auswahl: jede Menge Aktivitäten um in die Vergangenheit einzutauchen
Jugendherberge Lindlar
LVR Freilichtmuseum Lindlar