900 Jahre Lindlar

Festumzug

 

 

Im Jahr 2009 wurde die Gemeinde Lindlar 900 Jahre alt - die erste urkundliche Erwähnung Lindlars als „Lintlo“ findet sich im Jahre 1109. Aus diesem Anlass wurde die 900-jährige Existenz Lindlars mit vielen Veranstaltungen gefeiert. Darunter ein Festumzug am 23.August 2009, an dem das Team der Jugendherberge Lindlar mit einem "Schlafwagen" teilnahm.

 

 

Die originelle Idee - gebaut aus einem Leiterwagen, auf dem ein Bett der Jugendherberge montiert war und ein gutgelauntes Team bei strahlendem Wetter liessen die Lindlarer ahnen, was Jugendherberge heute ist.

 

 

 

 

Vorneweg sorgten die Dudelsackspieler  „Sound of Scotland“ für internationale Klänge.

 

 

 

Der "Schlafwagen"